Bulgurburger : yummi, crunchy und tasty!

Nein Ihr lieben Leute, ich bin nicht unter die Vegetarier/Veganer gegangen. Aber ich bin Fan der afrikanisch/arabischen Küche. Und besonders von Couscous und Bulgur. Da es mir keine Probleme bereitet auch mal 1-2 Wochen auf Fleisch zu verzichten  sind diese Lebensmittel eine echt tolle Abwechslung. Beim Einkaufen  ist mir dann eine Packung aufgefallen:  Bulgur Burger marokkanische Art. Sah gut aus. Aber wir wissen ja, nur weil es auf der Verpackung gut , heißt es noch lange nicht das es gut schmeckt.

Heute war es dann endlich soweit. Ich wollte mir für die Arbeit ( Ich habe heute Zwischendienst: später Vormittag bis Nachmittag) mein Mittagessen zubereiten. Da kam mir wieder dieses Päckchen in den Sinn. Schrank auf und drauf geschaut. 250 ml kochendes Wasser mit dem Inhalt vermischen, 12 Minuten quellen lassen. Bratpfanne mit Öl drin erhitzen. Und dann den Bulgur formen und ab in die Pfanne. Simpel. Einfach. Aber es dauert ewig. Okay es liegt vielleicht daran das seeeehr wenig Öl verwende. Trotzdem muss man etwas Geduld haben.

Nachdem der erste Burger fertig war konnte ich nicht anders als probieren. WOW! Würzig und dank der Buchweizenflocken total knusprig. Ich war eher skeptisch… aber das war und ist definitiv super lecker. Am Besten noch einen Jogurtdipp ( ohne Knoblauch für mich T_T scheiß Magen) und frische Tomaten dazu.

Mein Fazit?

Lecker und sehr einfach zuzubereiten. Da es ein Bio Produkt ist, ist es aber verhältnismäßig teuer. Die Mischung ist vegetarisch. Also wer gerne Bulgur mag sollte definitiv mal die marokkanischen Bulgurburger probieren!

 

Tante Vanja sagt: NOM NOM NOM Bulgur!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: